Hauptnavigation
KontaktbereichKontaktbereich Kontaktbereich

Service-Chat

Können wir Ihnen helfen?

Wir beantworten Ihre Fragen sofort per Text-Chat. Klicken Sie hierzu auf den Button und geben Sie Ihren Namen ein. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

SSL verschlüsselte Übertragung
Wichtige Rufnummern
Unsere BLZ & BIC
BLZ75051565
BICBYLADEM1KEH

Blicken Sie entspannt in die Zukunft

Chancen

  • Attraktiver Zinssatz von 2,25 % p. a.
  • Ab 25.000 Euro Anlagesumme
  • Jährliche Zinsgutschrift auf Ihr Verrechnungskonto
  • Laufzeit von 10 Jahren
  • Normale Verzinsung und jährliche Zinszahlung
  • Kein Kursrisiko
  • Keine Kosten

Freistellungsauftrag online

Erteilen Sie Ihrer Sparkasse einen Freistellungs­auftrag. Sonst gehen 25 Prozent Abgeltung­steuer an das Finanzamt.

Risiken

Emittenten-/Bonitätsrisiko
Anleger sind dem Risiko der Insolvenz, das heißt einer Überschuldung oder Zahlungsunfähigkeit der Kreissparkasse Kelheim ausgesetzt. Ein Totalverlust des eingesetzten Kapitals ist möglich. Im Fall einer Krise der Kreissparkasse Kelheim sind die zuständigen Aufsichtsbehörden auch außerhalb einer Insolvenz berechtigt, schwerwiegende Maßnahmen zu ergreifen, die zulasten des Anlegers gehen können. Dabei können auf Anordnung der zuständigen Aufsichtsbehörden u. a. Zinszahlungen und die Rückzahlung am Laufzeitende teilweise oder vollständig entfallen. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals ist möglich.
 
Risiko der Nachrangabrede
Der Sparkassenkapitalbrief enthält eine Nachrangabrede. Im Fall der Insolvenz oder der Liquidation der Kreissparkasse Kelheim werden zuerst die Ansprüche der vorrangigen Gläubiger - das sind Gläubiger, die keine Nachrangabrede vereinbart haben - bedient. Der Anleger ist damit gegenüber vorrangigen Gläubigern einem höheren, bis zum Totalverlust gehenden Risiko ausgesetzt. Eine Aufrechnung des Rückerstattungsanspruches aus dem Sparkassenkapitalbrief durch den Kunden gegen Forderungen der Kreissparkasse Kelheim ist ausgeschlossen.
 
Liquiditätsrisiko
Der Sparkassenkapitalbrief ist während der Laufzeit unkündbar, er kann nicht verkauft, übertragen oder vorzeitig zurückgegeben werden.
 
Kursrisiko/Zinsänderungsrisiko
Der Sparkassenkapitalbrief weist kein Kursrisiko aus. Die Verzinsung ist fest vereinbart. Dies gilt sowohl bei steigenden als auch bei fallenden Marktzinsen.

Verkaufszeitraum 13.4.2022 bis 31.12.2022

(vorbehaltlich vorzeitiger Kontingentausschöpfung. Kapitalverfügungen nicht möglich.)

Ihr nächster Schritt

Wenn Sie Interesse an dieser Anlage haben: Vereinbaren Sie jetzt einen Termin mit Ihrem Berater oder Ihrer Beraterin.

 Cookie Branding
i