Anmelden
DE

175 Jahre

Kreissparkasse Kelheim

175 Jahre

Kreissparkasse Kelheim

Wir feiern 175 jähriges Jubiläum

- unsere Angebote für Sie! 

Wir feiern Jubiläum und haben besondere Angebote für Sie.

Eine vielseitige Anlagestrategie und ein breit aufgestelltes Wertpapierdepot sind Faktoren, die den Erfolg Ihrer Anlage langfristig beeinflussen. Deshalb bieten wir Ihnen anlässlich unseres 175-jährigen Jubiläums vier ausgewählte Zertifikate der DekaBank an, die sich an unterschiedliche Anlegerprofile richten. Die Zeichnungsfrist der Zertifikate ist jeweils vom 03.04. bis 28.04.2017*.

Unsere Angebote: 

DekaBank Stufenzins-Anleihe 05/2024

Diese Stufenzinsanleihe, mit einer Laufzeit von sieben Jahren, bietet Ihnen eine jährliche Zinszahlung, wobei der Zinssatz von 0,25 % p. a. zum Ende der ersten Zinsperiode bis auf 1,75 % p. a. zum Ende der letzten Zinsperiode ansteigt. Am Ende der Laufzeit erhalten Sie den Nennbetrag in Höhe von 1.000 Euro vollständig zurückgezahlt.

DekaBank 2,50 % BASF DuoRendite Aktienanleihe 05/2021

Diese DuoRendite Aktienanleihe wird jährlich mit einem festen Zinssatz von 2,50 % bezogen auf den maßgeblichen Nennbetrag verzinst. Bereits nach einem Jahr erhalten Sie die Hälfte des Nennbetrags, der 1.000 Euro beträgt, zurückgezahlt. Die Rückzahlung am Laufzeitende ist von der Entwicklung des Basiswerts, der BASF AG- Aktie, abhängig.

DekaBank Express-Zertifikat Memory mit Airbag 07/2023 bezogen auf den EURO STOXX 50®

Bei diesem Express-Zertifikat sind sowohl die Zinszahlung als auch die Rückzahlung  von der Kursentwicklung des Basiswerts, dem EURO STOXX 50®-Kursindex, abhängig. Unter bestimmten Voraussetzungen kann das Zertifikat vorzeitig zum Nennbetrag, der bei 100 Euro liegt, zurückgezahlt werden. Sind die Anforderungen für eine Zinszahlung erfüllt, wird ein Zinsbetrag von 2,75 Euro pro Zinsperiode ausgezahlt.

DekaBank Multi Express-Zertifikat Memory mit Airbag 05/2023

Diesem Multi Express-Zertifikat liegen mehrere Basiswerte zugrunde – die Aktien der Allianz SE, der Fresenius Medical Care AG & Co KGaA, der Siemens AG, der ThyssenKrupp AG sowie der Total SA. Auch bei diesem Zertifikat sind sowohl die Zinszahlung als auch die Rückzahlung von der Kursentwicklung der Basiswerte abhängig. Unter bestimmten Voraussetzungen kann das Zertifikat vorzeitig zum Nennbetrag, der bei 1.000 Euro liegt, zurückgezahlt werden. Sind die Anforderungen für eine Zinszahlung erfüllt, wird ein Zinsbetrag von 55,00 Euro pro Zinsperiode ausgezahlt.

Denken Sie an die Risiken**: 

  • Sie sind dem Risiko einer Insolvenz, das heißt einer Überschuldung, drohenden Zahlungsunfähigkeit oder Zahlungsunfähigkeit der DekaBank ausgesetzt. Im Falle einer Bestandsgefährdung der Deka-Bank sind Sie auch außerhalb einer Insolvenz dem Risiko ausgesetzt, dass die DekaBank ihre Verpflichtungen aus der Anleihe aufgrund von behördlichen Anordnungen von Abwicklungsmaßnahmen nicht oder nur eingeschränkt erfüllt. Hinsichtlich der grundsätzlichen Rangfolge von Verpflichtungen der DekaBank im Fall von Eingriffsmaßnahmen der Abwicklungsbehörde siehe www.bafin.de unter dem Stichwort „Haftungskaskade“. Ein Totalverlust des eingesetzten Kapitals ist möglich.

Mit Ausnahme der Stufenzins-Anleihe gelten für die anderen Zertifikate zudem folgende Risiken:

  • An einer positiven Entwicklung der Basiswerte nehmen Sie nicht teil, da maximal der Nennbetrag je Zertifikat zurückgezahlt wird. 
  • Die Emittentin kann das Zertifikat bei Eintritt außerordentlicher Ereignisse (z. B. Rechtsänderungen, Wegfall des Basiswerts) kündigen. In diesem Fall kann der Rückzahlungsbetrag unter Umständen auch erheblich unter dem individuellen Erwerbspreis (unter Berücksichtigung etwaiger Kosten) liegen. Zudem tragen Sie das Risiko, dass zu einem für Sie ungünstigen Zeitpunkt gekündigt wird und Sie den Rückzahlungsbetrag nur zu schlechteren Bedingungen wieder anlegen können.

  

* Vorbehaltlich einer Verlängerung oder Verkürzung.

** Diese Aufzählung ist nicht vollständig. Es handelt sich um die wesentlichen Risiken. Ausführliche Informationen finden Sie im    Produktinformationsblatt, im Wertpapierprospekt bzw. in den Endgültigen Bedingungen.

 

Disclaimer:
Diese Information ist weder ein Angebot, eine Anlageberatung noch eine Empfehlung zum Erwerb von Finanzinstrumenten und kann eine individuelle Beratung nicht ersetzen. Für vollständige Informationen lesen Sie den Wertpapierprospekt, der neben den Endgültigen Bedingungen und eventueller Nachträge bei der DekaBank kostenfrei erhältlich ist oder unter www.dekabank.de heruntergeladen werden kann.

 

Eine Haftung für Vollständigkeit, Aktualität und Richtigkeit der in dieser Information gemachten Angaben ist ausgeschlossen. Auf Verkaufsbeschränkungen und Vertriebsvorschriften wird hingewiesen. Insbesondere darf das in dieser Information beschriebene Finanzinstrument weder innerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika noch an bzw. zugunsten von US-Personen zum Kauf oder Verkauf angeboten werden.

Cookie Branding
i